• Ritter Family Header
    Ritter Family
  • Sascha und Caja Header
    Sascha und Caja
  • Bettina und Caja Header
    Bettina und Caja
  • Caja und Lina Header
    Caja und Lina am Strand
  • Lina Delma Header
    Lina auf Delma Island
  • Lina Corniche Header
    Lina an der Corniche
  • Turtle Header
    Schildkröte in Dubai
  • SZGM Header
    Sheikh Zayed Grand Mosque
  • Abendstimmung Fujairah Header
    Abendstimmung in Fujairah
  • wir drei Header
    Bettina, Lina & Sascha auf Yas Island
  • Abendstimmung Yas Header
    Abendstimmung auf Yas Island
  • Stop Header
    Strassenschild in der Wüste in Liwa
  • Liwa Strasse Header
    einsame Strasse in Liwa
  • Al Gharbia Header
    Moschee in Al Gharbia
  • Kameltrack Header
    Kamelrennen Al Wahtba
  • Dhow Graveyard Header
    Dhow Friedhof Abu Dhabi
  • ADAC Header
    Abu Dhabi Adventure Challenge
  • Dhow Mussandam Header
    Dhow in Mussandam
  • Flamingos Header
    Flamingos in Mussafah
  • Cove Rotana Header
    Strand in UAQ
  • Saadiyat Header
    Strand auf Saadiyat
  • Air Race Header
    Red Bull Air Race, Abu Dhabi
  • Paraglider Header
    Paraglider in Al Wahtba
  • Buraimi Header
    bei Buraimi, Oman
  • Muschel Header
    Muschel am Strand in UAQ
  • Mussandam Kraniche Header
    Fjord in Mussandam
  • Feuer Header
    beim Campen in Mussandam
  • Dubai Header
    Aussicht vom Burj Khalifa, Dubai
  • Delphin Header
    Delphin in Mussandam
  • Datteln Header
    Datteln
  • Bulls Header
    Bullfight in Fujairah
  • Bani Yas Header
    Sunset Sir Bani Yas
  • Abu Dhabi Header
    Abu Dhabi Skyline
  • Excursion Header
    unser alter Ford Excursion
  • Camel Header
    Kamele in Liwa

Monthly archives: December, 2008

Weihnachten in der Wüste

Über die Weihnachsfeiertage waren wir zusammen mit dem 4×4 Club zelten. Eigentlich wollten wir ja Richtung Liwa zu einem Kamelfestival, aber arabisch wie wir sind, kam alles wieder anders. Das Festival wurde um einen Monat verschoben und somit ging es in die Nähe von Hatta. Hatta befindet sich im Norden von den Emiraten, an der Grenze zum Oman. Die Fahrt bis zum Treffpunkt – Al Madam –  in der Nähe von Hatta war noch ganz locker, aber als wir dann in die Wüste abgebogen sind und querfeldein gefahren sind, ist unser Auto erst mal nach ca. 1 km stehengeblieben.



Is denn heut scho Weihnachten

Bei uns war heute schon Weihnachten, da einfach kein anderer Termin mehr frei war :)

Den Termin hatten wir nämlich im Burj Al Arab in Dubai. Dort hatte Sascha einen Tisch in der Sky View Bar für uns reserviert und Bettina damit überrascht. Die Bar ist im 27. Stock des Hotels, 200 Meter über dem Meer, was einen spektakulären Blick garantiert. Schon die Fahrt im Aufzug, welcher außerhalb des Hotels liegt, war wenigstens für Bettina total spannend und aufregend.



Autoooooo

Es ist endlich geschafft. Nach langem hin und her haben wir nun endlich unseren kleinen Mietwagen gegen ein eigenes Auto eingetauscht. Die Suche gestaltete sich leider etwas schwierig, aber wie sagt man so schön, was lange währt … :)



Winterimpressionen aus Abu Dhabi

Wir haben gestern die Kamera gepackt und sind durch Abu Dhabi gelaufen (und gefahren) und dabei sind ein paar nette Eindrücke der Stadt entstanden; Aber seht selbst …



National Day und Liwa

Wie bereits im letzten Bericht angekündigt sind wir noch ein paar Fotos vom National Day schuldig. Wer glaubt, der Gewinn der Fussballweltmeisterschaft wird in Deutschland richtig gefeiert, der sollte mal zu einem ganz normalen National Day hier in die Emirate kommen. Am 2. Dezember wurde das junge Land 37 Jahre alt und die ganze Stadt war auf den Beinen.



Falkenklinik, National Day, Visa

Am Sonntag wurde an unserer Schule der 37. National Day vorgefeiert. Zusammmen mit den arabischen Muttis hat Bettina schon am Samstag die Schule geschmückt und alles vorbereitet. Für die Emiratis ist dieser Tag von großer Bedeutung und deshalb wurde sich auch besonders viel Mühe gegeben. In der Turnhalle wurden von den Kindern die 7 verschiedenen Emirate vorgestellt und ein Film dazu gezeigt. Traditionelle arabische Tänze wurden vorgeführt und in einem Zelt konnte man arabischen Frauen bei ihren Handarbeiten zuschauen. Es war besonders schön ein emiratisches Fest mitzuerleben. Man kennt ja sonst in der Schule nur die üblichen Oster- Nikolaus- und Weihnachtsfeiern.